Rheinsteig-Erlebnislauf

Es ist immer schön, wenn man das Angenehme (Laufen) mit dem Nützlichen (Essen) verbinden kann. Wenn man dabei noch jede Menge interessante, liebe, facettenreiche  Menschen treffen und sich viel mit ihnen unterhalten kann, ist das umso schöner. Wenn man ganz nebenbei noch etwas für einen guten Zweck tun kann, gibt es wirklich keinen Grund mehr die Chips daheim auf dem Sofa zu essen, und meist sind R(ud)olf und Brigitte mit ihrem Verein laufendhelfen.de nicht weit entfernt.

So stellte sich nach den letzten beiden Malen eigentlich gar nicht die Frage, ob der VPSucher auch 2016 wieder mit ihnen die 320km über den Rheinsteig von Bonn nach Wiesbaden laufen möchte. Allein das Motto verspricht ein Laufen, wie es mir Freude bereitet:

Rheinsteig-Erlebnislauf.LaufendHelfen

Gemeinsam laufen, gemeinsam helfen, gemeinsam ankommen.

Die ersten zwei VPs gibt es schon, bevor irgendwelche Kilometer gelaufen wurden: Heute Abend ein prächtiges Büfett, morgen zum Frühstück wird uns sicherlich auch wieder einiges erwarten, bevor es dann endlich losgeht. (Bilder von beiden erspare ich euch aus Gründen der Pietät… der eine Teil von euch weiß, wie Ultra-Läufer ein Büfett behandeln, der andere möchte davon sicherlich keine Bilder sehen.)

Meine Sachen für morgen stehen schon bereit und wir freuen uns auf eine tolle Woche am Rhein:

Rheinsteig-Erlebnislauf.Vorbereitung

Mal schauen, ob der Bär die Kartoffeln bis zum Frühstück bewachen kann.

Die Schuhe seht ihr hier nicht… das ist bei mir so ähnlich wie mit dem Büfett.

Wenn ihr zufällig in der Gegend seid: Wir laufen im gemütlichen Gruppenlauf in acht Etappen von Bonn nach Wiesbaden (vermutlich Wiesbaden, weil es da eine gute Eisdiele gibt). Und wenn ihr spontan dazustoßen wollt, seid ihr immer gern gesehen. Und sei es, wenn ihr uns mit einem Becher Eis in der einen und einer Tasse Kaffee in der anderen zujubelt. Ansonsten: Nächstes Jahr, wieder genau die Woche vor Ostern. Acht Tage Urlaub: (Viel!) Essen, (320km in der Nähe eines Flusses) Laufen, Schlafen. Was wollt ihr mehr? Irgendwo müsst ihr ja auch Kräfte für den April sammeln…

Der gute Zweck, dem die hier gesammelten Spendengelder zukommen, ist übrigens die Forschung am Duchenne-Muskelschwund.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Rheinsteig-Erlebnislauf

  1. Schön wieder mal etwas Entspanntes vom VPSucher zu lesen. Man muss den Stress auch mal loslassen und einfach die Beine in die Hand nehmen. Viel Spaß euch und pass gut auf – der April ist Ende März schon irgendwie nah. Ich hoffe nur, dass ich deine Streckenkenntnis nicht an einem fernen Tag mal wirklich benötigen werde ;)!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s