Von der Leine gelassen

Für die angeblich letzte (bitte lasst Willem damit nicht druchkommen) Ausgabe von Limburgs Zwaarste hat der Pfadsucher Struppi von der Leine gelassen und damit die Chipsvorräte der Holländer dem Test gestellt. Ausgehungert vom Lauf rund um Solingen ging es also in Limburg auf die Suche nach VPen – mit einer Begleitung, die mich sicherlich mal im Burggraben sehen wollte (sorry).

Mehr dazu findet ihr bei Struppis Abenteuern.

LimburgsZwaarste.10.PasOp

Advertisements

Ein Gedanke zu „Von der Leine gelassen

  1. Pingback: Der Tag danach – Abschied vom Leistungssport | Pfadsucher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s