Quality time.

Es wird gut dort sein zu dürfen. Der Strand, das Meer, die Dünen und die Nacht. Alles an seinem Platz und wohl sortiert. Das Meer stellt keine Fragen und gibt erst recht keine Antworten. Wenn es gelingt selbst in diesen Zustand zu gelangen, wird alles gut werden. 65 km Strand, 15 km Dünen und 20 km Straße/Hafen sind niemals leicht. Aber mit der Erfahrung und den Bildern vom letzten Jahr im Kopf in Den Helder zu stehen wird großartig. Dort unten am Wasser ist man all dem was das Wetter zu bieten hat schonungslos ausgeliefert. Unendlich klein auf dieser unendlichen Weite.

Die Hoffnung die 100 km beim Dutch Coast Ultra Run by Night ein zweites Mal durchzustehen lebt!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Quality time.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s