Daisy, Donald, der Pfadsucher und die Quaxi-Wunderfrösche!

Ja, was gibt es noch zu sagen zu Olne-Spa-Olne? Was die Strecke so hergibt und was für schöne Highlights sie zu bieten hat, ist den Berichten der letzten Jahren zu entnehmen (2014, 2015). Also fasse ich mich kurz. Fotos gibt es leider auch keine dieses Mal. Ich war zu viel mit mir selbst und dem Überleben beschäftigt – da blieb keine Energie mehr fürs Knipsen. Aus unserem angedachten Quartett schied der VP-Sucher leider kurzfristig aus und so machte sich das Trio bestehend aus Daysi, Donald und dem Pfadsucher auf den Weg nach Olne. Merkwürdigerweise startet man auch da. Verwirrend.

Es gab viele unterschiedliche Gründe die das Laufen für den einen oder anderen von uns Dreien an diesem Tag nicht ganz so einfach machten, aber es gab noch viel mehr wunderschöne Momente. Für OSO-Verhältnisse hatten wir Traumwetter (Temperaturen über null, nur 2-3 Stunden Nebel, kein Regen und sogar 10 Minuten Sonne!!!!). Die Strecke war ob der fehlenden Regenfälle der vergangenen Wochen in untypisch festem Zustand. So machten wir uns gemütlich auf den Weg, liefen der Kölnpfad-Crew mehrmals über den Weg und hielten uns mit vielen SPArwitzen bei Laune. Besonders schön war unterwegs die von der Sonne beschienene Pommes-Burg(ruine). Später dann haben sich Donald und der Pfadsucher mit Zuckerschocks der Quaxi-Wunderfrösche eines größeren Süßwarenherstellers aus dem Rheinland mehr schlecht als recht über Wasser gehalten. Daisy präsentierte sich unverwüstlich wie immer. Auf den letzten Kilometern bekamen wir dann tatsächlich noch Sterne zu sehen und wurden mit einem Feuerwerk belohnt. Das die das extra für uns noch abgebrannt haben als wir gerade oben auf dem Kamm waren – einfach super diese Organisation. Die letzte Überraschung hielt dann der Zieleinlauf bereit. Aufgrund des guten Wetters war doch tatsächlich der Sprecher noch da und sogar draußen um uns zu begrüßen. Was man nicht alles noch erleben darf.

Danke OSO – man sieht sich. Danke auch an Daisy und Donald für den schönen Tag. Wenn wir die Hälfte der Läufe machen über die wir gesprochen haben wirds nen voller Kalender – auch wir sehen uns. Ganz bald schon.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s